Wärmetransport zwischen den Oberflächen von zwei Körpern mit unterschiedlicher Temperatur durch Emission bzw. Absorption elektromagnetischer Wellen im nicht sichtbaren Infrarotbereich. Wärmestrahlung findet auch in den Poren eines Wärmedämmstoffs statt.