Zeitspanne, in der ein Mörtel nach seiner Herstellung verarbeitet werden kann.