Spezifische Wärmespeicherkapazität c [J/ ( kg x K)] - Gibt die Wärmemenge in J (1 Joule = 1 Ws) an, die gebraucht wird, um 1 kg eines Baustoffes um 1 K (Kelvin) zu erwärmen. Zusammen mit der Rohdichte maßgebend für die Beurteilung der Wärmespeicherung einer Baustoffschicht.