Bei sehr unebenen oder nicht tragfähigen Untergründen angewendete Befestigung der Dämmplatten des WDVS mit Halte- und Verbindungsleisten (Schienen), die mit Dübeln am Untergrund befestigt werden. Zusätzlich erfolgt in der Regel eine Verklebung und Verdübelung der Dämmplatten.