Natürlich vorkommende Energieträger, die noch keiner technischen Umwandlung unterzogen wurden. Zu ihnen gehören fossile Brennstoffe wie Kohle, Erdöl und Erdgas sowie Kernbrennstoffe, als auch erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Sonnenenergie, Windkraft, Erdwärme und Biomasse.