Die Landesbauordnung (LBO) regelt in jedem Bundesland als Gesetz, wie gebaut werden muss, damit die öffentliche Sicherheit, die Ordnung, das Leben, die Gesundheit und die natürlichen Lebensgrundlagen nicht gefährdet werden. Es regelt auch das Baugenehmigungsverfahren und beinhaltet Vorschriften zum baulichen Brandschutz. Es wird ergänzt durch Ausführungsvorschriften, z. B. Richtlinien für Sonderbauten.