Wärmetransport innerhalb von Gasen und Flüssigkeiten bzw. Wärmeübertragung von bewegten Gasen und Flüssigkeiten an Festkörper, wobei die Strömung durch örtliche Dichte-, Temperatur- oder Druckunterschiede verursacht sein kann.