Der bauliche Brandschutz als Bestandteil des Bauordnungsrechts umfasst alle Maßnahmen der Vorbeugung der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch sowie der Rettung von Menschen und Tieren im Brandfall. Nach dem Brandverhalten werden Baustoffe in Baustoff- oder Euroklassen und Bauteile in Feuerwiderstandsklassen eingeteilt.